Der Ziegler- und Heimatverein Selbeck e.V. veranstaltet am Samstag den 04. Oktober 2014 das „Selbecker Obstwiesenfest“, welches sich in diesem Herbst zum 5. Mal jährt. Beginn ist diesmal um 12.00 Uhr an der Grillhütte im Schürenbusch.

Beim Obstwiesenfest ist der Name Programm. Es gibt neben verschiedenen Obstkuchen- und Torten auch die bereits bekannten Apfelbratwürstchen, lippischen Pickert und Kartoffelpuffer. Selbstverständlich stehen auch viele Getränke für die Besucher bereit. Verschiedene Obstweine, Obstbrände, Liköre sowie nicht alkoholische Getränke, ganz unter dem Motto „Obstwiesenfest“. Das Fest findet an der Selbecker Grillhütte statt, außerdem werden wieder die vereinseigenen Zelte aufgestellt, welche beheizt werden, sodass auch bei kaltem Wetter gemütlich gefeiert werden kann.

Auch in diesem Jahr tragen die „Cappler Lockvögel“ zur musikalischen Unterhaltung bei. Diese werden auf der neu gepflasterten Fläche ihre Instrumente aufbauen können. Der Platz an der Grillhütte wurde beim letzten Arbeitseinsatz des Vereins mit neuen Pflastersteinen versehen und bietet nun mehr Fläche bei Veranstaltungen. Die Lockvögel spielen um 14.30 Uhr an der Grillhütte.

Auch die neuerworbene gusseiserne Pfanne wird an diesem Tag eingeweiht. Hatte der Verein sich eine Pfanne sowie den Gasbrenner in den letzten Jahren immer geliehen, konnte durch Spenden eine eigene Pfanne finanziert werden. Außerdem gibt es wieder einen Verkauf von selbstgemachten echten „Selbecker“-Marmeladen. Der Erlös aus diesem Marmeladen-Verkauf geht umgehend in die Finanzierung einer Scheune über, die der Verein in naher Zukunft kaufen will.

Die Helfer treffen sich am Freitag den 03. Oktober um 16.00 Uhr und am Samstag den 04. Oktober um 09.00 Uhr zum Aufbauen.