Nach der großen Aufräumaktion am vergangenen Samstag wurde die Pflege des Selbecker Sportplatzes in Angriff genommen. Schnell entschloss man sich die oberste Bodenschicht umzupflügen, da bereits vorige „Reparaturversuche“ des Platzes kein zufriedenstellendes Ergebnis brachten. In den kommenden Tagen wird der Platz begradigt und neuer Rasen eingesäht. Solange ist der Platz nicht bespielbar und bis auf Weiteres gesperrt.