Lange haben die Selbecker Bürger darauf gewartet: Die Stadt Barntrup stellt ab sofort das Erdgas-Bürgerauto in Selbeck bereit. Dieses Car-Sharing Angebot kann für 1 Jahr lang von allen Selbecker Bürgern kostenlos genutzt werden. Als Stellfläche dient der „Rote Platz“ im Rüschern. Die Buchung des Seat Mii erfolgt online über das Buchungssystem der Stadt Barntrup.

Bereits vor einigen Monaten gab Jürgen Schell, Bürgermeister der Stadt Barntrup, bekannt, dass Selbeck an einem Pilot-Projekt teilnehmen wird. Im Zuge eines Car-Sharing Angebots wird den Selbecker Bürgern ein Erdgas-Fahrzeug kostenlos zur Verfügung gestellt. Zunächst beschränkt auf ein Jahr. Gesponsert wird dies durch die Stadt Barntrup, der Volksbank sowie den Lemgoer Stadtwerken.

Der weiße Seat Mii hat einen festen Stellplatz in der Straße „Im Rüchern“. Nach der Fahrt ist das Fahrzeug dort wieder ordnungsgemäß abzustellen.

Die Beantragung zur Nutzung des Fahrzeug kann beim Vorstand des Ziegler- und Heimatverein Selbeck e.V. eingeholt werden. Die Buchung der Fahrten erfolgt online.

Link zur Online Buchung:
http://www.elkato.de/buchung/start.php?club=ebs

Wir wünschen Euch viel Spaß mit dem Fahrzeug
und immer dran denken:
Verlasst das Fahrzeug so – wie Ihr es auch vorfinden wollt!

In 10 Punkten zum Car-Sharing-Auto

  1. Nutzungsvertrag beim Vorstand überschreiben
  2. Kopie des Führerscheins vorlegen
  3. Danach bekommt man die Zugangsdaten zur Online Buchung
  4. Online Buchung unter: http://www.elkato.de/buchung/start.php?club=ebs
  5. Im Buchungsportal einloggen (bei der ersten Verwendung bitte Passwort ändern!)
  6. Zeitraum buchen; max. 3 Stunden am Stück
  7. Mit der Unterschrift erhält man den Schlüssel zum Schlüsselkasten am „Roten Platz“
  8. Nach der Fahrt den Schlüssel wieder zurücklegen
  9. Tankanzeige in Blick behalten: bitte den Vorstand kontaktieren, wenn der Tank nur noch zu 1/3 gefüllt ist
  10. Fahrtenbuch ausfüllen