Auf ein Neues! Die Selbecker Jugend errichtet auch in diesem Jahr wieder das große Selbecker Osterfeuer, welches am Ostersonntag entzündet wird. Beginn ist um 16.00 Uhr an der Grillhütte im Schürenbusch. Entzündet wird das Feuer um ca. 21.00 Uhr im Alten Kirchweg.

Die Daten:

  • Ostersonntag 16. April 2017
  • Selbecker Grillhütte (Im Schürenbusch)
  • Beginn 16.00 Uhr
  • Entzünden des Feuers ca. 21.00 Uhr im „Alten Kirchweg“
  • Mit Stockbrot für die Kinder am Lagerfeuer
  • Mit Fackelumzug

Das Osterfest wird, wie auch im letzten Jahr, an der Selbecker Grillhütte im Schürenbusch gefeiert. Von da aus startet der Fackelumzug zum Osterfeuer, welches gegen 21.00 Uhr „Alten Kirchweg“ entzündet wird. Außerdem können die Kinder am Lagerfeuer eigenes Stockbrot backen.

In den letzten Tagen und Wochen haben sich die Selbecker Jugendlichen samstags getroffen um Holz und Grünschnitt für das Osterfeuer zu sammlen. Teilweise bei miesem Wetter aber auch bei warmem Sonnenschein wurde mit viel Spaß das Feuer zusammengetragen und aufgeschichtet.

Die Jugenlichen organisieren das gesamte Fest in Eigenregie, sammeln Holz zum Aufbauen und übernehmen die Aktivitäten sowie das Entzünden des Feuers am Ostersonntag. Hierbei geht natürlich ein herzlicher Dank an alle Helfer!

Wir sehen uns am Ostersonntag in Selbeck!